Wohngebäudeversicherung Mehrfamilienhaus

In Normaltarifen lassen sich meist nur Ein- oder Zweifamilienhäuser sowie Reihenhäuser absichern. Für eine Wohngebäudeversicherung Mehrfamilienhaus benötigt man spezielle Konzepte, da es sich hierbei meist nicht um eine Eigennutzung sondern um vermietet Wohnobjekte handelt. Dadurch stellt sich das Risiko für die Wohngebäudeversicherung Mehrfamilienhaus etwas anders dar.
In unserem Vergleichsrechner finden Sie aber nach Eingabe der Gebäudeart, worunter auch die Option Mehrfamilienhaus fällt passende Versicherungskonzepte.
Sehr interessant dürfte hierbei die Domcura Wohngebäudeversicherung sein, welche neben dem sehr guten Einfamilien-Deckungskonzeot auch ein spezielles Konzept für eine Wohngebäudeversicherung Mehrfamilienhaus mit der Condort als Deckungsgeber konzipiert hat.
Im Vergleichsrechner finden Sie aber auch zahlreiche andere Tarife anderer Versicherer, die Ihr Mehrfamilienhaus, egal ob selbst genutzt oder vermietet zu einem günstigen Beitrag versichert.
Ebenso z.B. bei der Domcura lassen sich Mehrfamilienhäuser mit vorhandenen Gewerbeflächen (z.B. Praxen oder Büros) recht problemlos versichern. Andere Versicherer sehen hier leider oft einen etwas komplizierten Antragsprozess vor.

 

Kostenlose Hotline

040 / 2110766-0

(Mo.-Fr. 09:00 – 19:00)

Beratungshotline: 040/2110766-0
von 8.00 bis 19.00 Uhr
Ausgezeichnet.org